Besonders in Hinblick auf die anstehende Verwaltungsreform (elektronisches Rathaus und eGovernment) und die Umstellung auf Open-Source-Software schult die biskomm GmbH die Mitarbeiter zielgerichtet und ergebnisorientiert.

 

Jede biskomm Open-Source-Lösung wird durch umfangreiche Schulungen und Hilfesysteme unterstützt. Damit gewährleistet biskomm einen schnellen Einstieg der Mitarbeiter in das System und eine optimale Nutzung.

Darüber hinaus bietet biskomm für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Kommunen und kommunalen Einrichtungen Anwenderschulungen an, zum Beispiel für

  • Betriebssysteme
  • Textverarbeitung
  • Tabellenkalkulation
  • Präsentationen
  • Internet und Email
Die Schulungen werden auf Wunsch ein- oder mehrtägig als Seminar oder in Form von In-house-Schulungen durchgeführt.